Schreiben

Logo_2_transAls Germanist und als Journalist liegen mir Texte sehr am Herzen. Nicht nur Lyrik, Romane und so – auch Prosatexte, die wir jeden Tag verfassen in Mails, Anschreiben und auf Webseiten. Ich nenne diese prosaische Form des Schreibens konkretes Schreiben.

Konkretes Schreiben ist wichtig, weil wir damit kommunizieren, aber ohne die Hilfsmittel Mimik, Stimmlage und Gesten auskommen müssen. Der Text wird versendet und steht für sich alleine. Dennoch muss er klar sein. Gleichzeitig macht Geschriebenes einen großen Teil unserer Kommunikation aus – mit Kunden, mit Mitarbeitern und mit Dienstleistern.

Unsere Texte senden Botschaften aus und malen das Bild, das andere von uns haben.

In meinen Schreibseminaren profitieren Sie von meinen Erfahrungen als Literaturwissenschaftler und Chefredakteur. Im Mittelpunkt stehen praktische Übungen, die Ihnen Raum geben, das Erlernte zu probieren und Ihren eigenen Stil zu finden. Das von mir entwickelte Vier-Federn-Modell hilft Ihnen, Schreibblockaden zu überwinden.

Eine Auswahl meiner Schreib- und Textseminare:

  • Wie schreibe ich stilsicher? – sieben einfache Regeln
  • Texten für Webseiten – wie schreibt man online?
  • Klare und sympathische Mails – die Visitenkarten Ihres Unternehmens
  • Kreatives Schreiben und Kreativitätstechniken
  • Leserführung und Layout – wie lenke ich den Blick meines Lesers?
  • Infografiken – Form, Größe und Farbe als Bedeutungsträger

Nach einem Seminar begleite ich Sie auf Wunsch in einem individuellen Schreibcoaching.

 

TRAINING · Schreiben · Führen · Kommunizieren